Teilnahme an Wettbewerben

 

In der Jugendfeuerwehr Kassel steht der Spass für die Kinder und Jugendlichen an erster Stelle. Die Teilnahme am Bundeswettbewerb der Deutschen Jugendfeuerwehr ist zwar ein Messen der Kräfte mit den Gruppen anderer Jugendfeuerwehren, doch steht der Sieg nicht unbedingt im Vordergrund.

Weitere Informationen über den Bundeswettbewerb in Kassel gibt es
hier.

Die Leistungsspange ist das Abzeichen der Deutschen Jugendfeuerwehr, dass in der Regel relativ kurz vor dem Übertritt in die Einsatzabteilungen erarbeitet werden soll. Bei dieser Auszeichnung geht es darum, dass in den Jahren der Mitgliedschaft in der Jugendfeuerwehr erlernte Wissen anzuwenden und auch in praktischen Übungen sein Können unter Beweis zu stellen.

Weitere Informationen zur Leistungsspange in Kassel gibt es
hier.

Die Wertungsrichter
In der Jugendfeuerwehr Kassel kümmern sich ehrenamtlich Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehren um die Betreuung der Kinder und Jugendlichen. Auch beim Wettbewerb und bei der Leistungsspange ist die Hilfe von zahlreichen Feuerwehrangehörigen als Wertungsrichter nötig.

Für die Wertungsrichter sind die nötigen Informationen
hier zusammengestellt.